Der Mensch soll beim Hund die "Führung" übernehmen.
Posted in Sighthound-Coach
23/09/2019

Führungskompetenz

Der Mensch soll beim Hund die "Führung" übernehmen, doch wie viel Führungskompetenz steckt in uns Menschen?
Wer Führung übernimmt oder übernehmen will, muss Entscheidungen treffen können, Konflikte lösen oder einfach nur den Weg vorgeben.
Dazu gehört natürlich auch ein Eingreifen in konfliktreichen Situationen. Doch Führung zu übernehmen bedeutet nicht statisch zu sein, es erfordert auch die Fähigkeit auf Individuen einzugehen und die unterschiedlichen Bedürfnisse, Stärken, Schwächen und Belastungsgrenzen zu erkennen und beinhaltet eine stressreduzierende Einwirkung.

(Fallbeispiel: blinder Whippet)

... weiterlesen

Du bist ausgeloggt und hast keinen Zugriff auf diesen kostenfreien Artikel. Wenn Du ihn lesen möchtest, logge Dich mit Deinem Account ein.

Sofern Du noch nicht registriert bist, kannst Du Dich gleich hier für einen kostenlosen Account registrieren und hast dann Zugriff auf diesen und weitere Inhalte.

Tagged with: , , , ,